+43 699 102 99 408 / +43 1 409 18 33 // Karl Landsteiner Institut für Human Factors & Human Resources im Gesundheitswesen a.fitzgerald@karl-landsteiner.at

Die Karl Landsteiner Gesellschaft

ist eine unab­hängige, medi­zinisch-wis­senschaftliche Forschungsin­sti­tu­tion und umfasst derzeit 68 Insti­tute, die nahezu sämtliche Teil­ge­bi­ete der Medi­zin abdeck­en.

 

Forschung

  • Wir forschen vor­wiegend in kleinen kreativ­en Insti­tuten.
  • Die Eigen­ständigkeit unser­er Insti­tute ist uns wichtig.
  • Konkrete Zielset­zun­gen und beglei­t­ende Evaluierung sich­ern bei allen Forschung­spro­jek­ten einen hohen Qual­itäts­stan­dard.

 

Fortschritt

  • Wir arbeit­en patien­tenori­en­tiert.
  • Wir bieten unseren Insti­tuten eine Ver­net­zungsplat­tform für inter­diszi­plinäre Forschung­spro­jek­te und für inter­na­tionale Ver­flech­tun­gen.
  • Unsere Insti­tute sind berufs­be­glei­t­end geführt und gewährleis­ten damit einen hohen Prax­is­bezug.

 

Förderung

  • Wir unter­stützen unsere Insti­tute in der Admin­is­tra­tion und beim Erschließen neuer För­der­möglichkeit­en.
  • Trans­parenz ist eine selb­stver­ständliche Voraus­set­zung für unsere Tätigkeit.
  • Auch jun­gen Kol­legin­nen und Kol­le­gen ermöglichen wir selb­ständi­ge Forschung und dadurch beru­flichen Erfolg.