+43 699 102 99 408 / +43 1 409 18 33 // Karl Landsteiner Institut für Human Factors & Human Resources im Gesundheitswesen a.fitzgerald@karl-landsteiner.at

Beschreibung einer Führungsteamentwicklung im Rahmen der Fusion von Standorten

ÖPZ 1/2020

von Mag. Dr. Annelies Fitzger­ald & Alexan­der Sei­dl

 

Restruk­turierun­gen oder Ein­rich­tun­gen neuer Ver­sorgung­sein­heit­en brin­gen Verän­derun­gen und Umstel­lun­gen für etablierte Organ­i­sa­tion­sein­heit­en mit sich, die an die beteiligten Führungskräfte beson­dere Her­aus­forderun­gen stellen.

Bei dem hier beschriebe­nen Pro­jekt wurde die Zusam­men­führung eines neu zu entwick­el­nden Führung­steams, beste­hend aus 49 Führungskräften aus ver­schiede­nen Spitälern, begleit­et. Dabei stand der Auf­bau langfristig funk­tion­ieren­der Struk­turen für die Zusam­me­nar­beit nicht nur inner­halb der Teams, son­dern auch zwis­chen den Abteilun­gen und Beruf­s­grup­pen im Vorder­grund.